• Header 2
  • Gewerbeverein Header
  • header3

04 August 2020

Neueröffnung bei "Claudia & Co."

Neueröffnung bei "Claudia & Co."

 

Der Gewerbeverein gratuliert !!

 

v.l.n.r 2. Vorstand Florian Brandlmeier, Schriftfürerin Ella Sohr, Claudia Reisch, 1. Vorstand Ludwig Haller.

Der Gewerbeverein des Marktes Essenbach ließ es sich nicht nehmen, zur Neueröffnung des Ladens "Claudia & Co." zu gratulieren. Unter der Leitung von Claudia Reisch eröffnet das Cafè im neuen Ökohaus.                         Foto: Manuela Geltl 

24 April 2020

Mund-Nasenschutz

Mund-Nasenschutz Masken

für die Mitglieder vom Gewerbeverein

Da aufgrund den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung das Tragen einer Maske ab dem 27.4.2020 verpflichtend ist, hat die Vorstandschaft  des  Gewerbeverein Essenbach e.V. kurzerhand beschlossen, Mund-und Nasenschutz zu kaufen und für jedes Mitglied des Gewerbevereins einen Mund und Nasenschutz kostenlos zur Verfügung zu stellen. Der Gewerbeverein hofft, seinen Mitgliedern in dieser schwierigen Zeit mit Ausgabe der Masken geholfen zu haben .

 

Das Bild zeigt die Übergabe der Masken zur Verteilung

oben stehend von links: Schwaiger Anneliese, Ella Sohr
unten stehend von links: Brandlmeier Florian (2. Vorstand)  Ludwig Haller (1. Vorstand), Roland Kollmeder  (3. Vorstand)

15 März 2020

Neue Vorstandschaft gewählt

Neue Vorstandschaft 

beim Gewerbeverein Essenbach

Am 10.03.2020 wurde die neue Vortsandschaft gewählt 

 

                       1. Vorsitzender Ludwig Haller

                       2. Vorsitzender Florian Brandlmeier

                       3. Vorsitzender Roland Kollmeder

                           Schatzmeister Robert Schraml

                           Schriftführerin Ella Sohr

Reihe unten v.l.n.r. Ella Sohr, Roland Kollmeder, Ludwig Haller, Florian Brandlmeier, Manuela Geltl
Reihe oben 2.v.l. Robert Schraml, 3.v.r.1. Bürgermeister Dieter Neubauer,                                                                                            des weiteren Kassenprüfer, Ortsvertreter, Mitglieder vom Orgateam.

 

20 Mai 2019

Das neue Datenschutzrecht in der Praxis

Ein Ausschnitt zum Thema "DSGVO" aus dem

IHK-Magazin  03 /2019  Seite 22 - 23

Niederbayerische Wirtschaft

 

Vor knapp einem Jahr wurden durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung neue Datenschutzregelungen für alle Unternehmen eingeführt. Die Unsicherheit in den Betrieben ist aber nach wie vor groß. Sven Kranixfeld, behördlicher Datenschutzbeauftragter der IHK Niederbayern, klärt wesentliche Punkte, die vor allem kleinere Betriebe umtreiben. 

Die DSGVO verknüpft Datenschutz und Datensicherheit. Die personenbezogenen Daten, die im Unternehmen verarbeitet werden, müssen auch technisch geschütz werden.  

Die Top 10 Tipps zur Umsetzung der DSGVO

  • Eigene Beschäftigte sensibilisieren und unterrichten
  • Kundschaft über die Verarbeitung informieren
  • Datenschutzerklärung auf der Website einbinden
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten erstellen
  • Regelmäßige Datensicherung durchführen
  • Betroffenenrechte beachten (Auskunft, Löschung)
  • Verträge zur Auftragsverarbeitung abschließen
  • Webseite überprüfen und sicher halten
  • Videoüberwachung kennzeichnen
  • Datenpannen einfach online melden

Erläuterungen zu den Top 10 Tipps finden Sie unter 

https://www.datenschutzkonferenz-online.de/kurzpapiere.html

Hilfe für kleinere Unternehmen

Links: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht , Ansbach

 

11 Oktober 2018

Vorsicht vor Schreiben der Datenschutzauskunft-Zentrale

  

Vorsicht vor Schreiben der Datenschutzauskunft-Zentrale

 

 Ein Artikel aus der CRN Nr. 41 vom 11.10.2018

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.